Home
occurrenzas
deutsch

“Pasturs Voluntaris”: Voluntaris gidan purs e puras da nuorsas e cauras da proteger lur muntaneras

 

19. - 20. jUNI: ZWEITER AUSBILDUNGSKURS FÜR FREIWILLIGE | weitere angaben folgen

Egl entir spazi muntagnard dalla Svizra crescha la populaziun da lufs. La presenza dil luf porta novas sfidas per l’agricultura. Tener nuorsas e cauras el territori da lufs ei strusch pusseivel senza mesiras da protecziun adattadas.

Pro Natura Grischun ed il WWF han lantschau ensemen cun ulteriurs partenaris il project "Pasturs Voluntaris". Levas Vus saver dapli da quei project ni schizun separticipar voluntariamein? Lu visitei la pagina d’internet da Pasturs Voluntaris: www.pasturs-voluntaris.ch

 

Leitung: ortsansässige Landwirte in Zusammenarbeit mit Fachpersonen 

Für wen: Vorausgesetzt wird die Vollendung des 18. Lebensjahres und ein gewisses Mass an körperlicher Fitness.

Ausrüstung: Gutes Schuhwerk, dem Wetter angepasste Kleidung, Arbeitshandschuhe

 

Organisation/Auskunft:

Patrizio Decurtins, Pro Natura Graubünden 081 252 40 39, patrizio.decurtins@remove-this.pronatura.ch

Anmeldung und weitere Infos hierwww.pasturs-voluntaris.ch

 

 

Stallkino: "Immer und Ewig"

Mittwoch, 20. OKTOBER | stallbar & stallkino | Stiva salaplauna

Stallkino: "Immer und Ewig" 2018 / DOKU / CH

Ein altes Liebespaar startet von Basel aus eine Reise kreuz und quer durch Südeuropa. Am Steuer des Campers sitzt Niggi, leidenschaftlicher Fotograf und Tüftler, neben ihm Annette, seine vom Hals halsabwärts gelähmte Frau. Seit 20 Jahren ist sie rund um die Uhr auf Hilfe und Pflege angewiesen. Sie deswegen in einem Heim unterzubringen, wäre ihm nie in den Sinn gekommen. Mutig und mit Witz und Charme ringen die beiden dem Leben ab, was immer es an Schönem für sie bereithält. Die Tochter der beiden, Filmemacherin Fanny Bräuning, begleitet ihre Eltern auf der Reise voller Neugier und Staunen. Ihr Film macht Mut und ist eine hinreissende Hommage ans Leben.

Stallbar ab 19:00 | Stallkino 20:00

Kosten: Erwachsene 11.- Kinder 6.-

 

Stallkino: "Kuessipan"

Mittwoch, 27. OKTOBER | stallbar & stallkino | Stiva salaplauna

Stallkino : «Kuessipan» in Zusammenarbeit mit Weltfilmtage Thusis | 2019 / DRAMA / KANADA

Zwei Mädchen wachsen in einer Innu-Community in Quebec auf, sind unzertrennlich. Während Mikuan eine liebevolle Familie um sich hat, ist Shaniss schon früh mit Gewalt, Verlust und Eigenverantwortung konfrontiert. Als Kinder haben sie sich geschworen, für immer zusammenzuhalten. Doch mit dem Erwachsenwerden bekommt ihre Freundschaft Risse, als Mikuan sich in einen weissen Jungen verliebt und davon träumt, das Reservat zu verlassen, während Shaniss streng an der Innu-Tradition festhält.

Stallbar ab 19:00 | Stallkino 20:00

Kosten: Erwachsene 11.- Kinder 6.-

 

 

Hecken pflanzen - Anpacken für die ganze Familie

29. - 30. Oktober | Obersaxen

An diesem zweitägigen Freiwilligeneinsatz im Rahmen des Projektes "Natur verbindet" von WWF pflanzen wir auf 1400 m ü. M. eine artenreiche Hecke in Obersaxen beim Landwirt Michael Alig.

Leitung: Petra Ahonen, Outdoor-Guide, Pädagogin

Für wen: Erwachsene, Familien (Dieser Event ist für Personen ab 7 Jahren geeignet.)

Verpflegung: Für Verpflegung ist gesorgt

Ausrüstung: Wetterangepasste Kleidung, Schlafsack, persönliche Utensilien

Ort/Treffpunkt:  Ilanz GR/ Bahnhof Ilanz

Mehr Infos: Eventplattform von WWF

Anmeldung: bis 26. Oktober 2021 über diesen Link

 

Informiert bleiben

Möchten Sie stets über das Veranstaltungsprogramm informiert werden? Melden Sie sich HIER für unseren Newsletter an.